W.I.R. Konzepte, Bildung - Beratung - Therapie Angebot Bildung Angebot Beratung Angebot Therapie

BILDUNG

Fachfortbildung:
"Wertschätzende Kommunikation"

"Man kann nicht nicht kommunizieren."

Paul Watzlawick

Gespräche begleiten uns alltäglich.

Sie berühren uns auf vielfältige Art und Weise:
Sie können uns – inspirieren – bewegen – lähmen – kränken – sprachlos machen – mit Angst erfüllen – vorwärts bringen – usw.

In der beratenden und therapeutischen Arbeit sind sie das zentrale Werkzeug. Sie dienen zur Diagnosefindung und sind gleichzeitig auch Interventionsinstrument. Wir behandeln und beraten über die Art unserer Gesprächsführung.

Diese Weiterbildung wendet sich an Menschen, für die wertschätzende Gesprächsführung sowohl beruflich als auch im privaten Umfeld von wesentlicher Bedeutung ist.

Inhalte

  1. Theoretische Konzepte aus der Kommunikationspsychologie
  2. Vermittlung von Methoden der Gesprächsführung
  3. Praktisches Üben der Methoden in der Gruppe

Für die Übungseinheiten wird die Bereitschaft zur Selbsterfahrung der TeilnehmerInnen vorausgesetzt. Außerdem besteht die Möglichkeit für das Einbringen von eigenen Fällen aus der Arbeit mit Menschen.

Die Kursdaten

Veranstaltungsort:
W.I.R Praxisschule, Am Damm 8, Ottersberg

Termine:

02./03.09.2017   05./06.05.2018
04./05.11.2017   08./09.09.2018
20./21.01.2018   10./11.11.2018
10./11.03.2018    

 

Kursleitung:
Karin Inama, HP für Psychotherapie, Supervisorin,
Systemische Therapie und Beratung, Arbeitswissenschaftlerin, Coach


Hier finden Sie weiteres Informationsmaterial

powered by webEdition CMS